16.11.2008
Ausstellung "Menschen - Momente" in Luzern
Raffael Boriés stellt ab dem 20. November 2008 in der Lucerne Pianos AG Bilder und Aquarelle aus.
Ausführliche Infos hier.
01.10.2008
Wir sind Umgezogen!
Seit dem 1. Oktober befindet sich der Sargos Verlag im Berliner Süden.
Ausführliche Infos hier.
29.01.2008
Veranstaltungstermine für 2008
Die Veranstaltungstermine (Vorträge und Seminare) mit Raffael Boriés für 2008 sind ergänzt worden.
Ausführliche Infos hier.
01.10.2007
Ausstellungseröffnung in Berlin mit Fotos und Aquarellen von Raffael Boriés
Am 1.Oktober wurden die Fotos und Aquarelle im TeeTeaThé (Goltzstraße 2, 10781 Berlin) aufgehängt. Insgesamt geben 17 Exponate mit Preisen von 150,- bis 300,- Euro dem Cafe in Schöneberg eine entspannte Atmosphäre.
Die Ausstellung ist bis zum 31.12.07 zu sehen. Der Erlös der Ausstellung kommt Hilfsprojekten in Rumänien und Indien zugute.
27.10.2006
Interviews von und mit Raffael Boriés
Seit heute sind zwei Interviews von und mit Raffael Boriés über die Website des Sargos Verlag online: Zum einen ein Interview von Raffael Boriés mit Heinz Spoerli über das Ballett " ... und der Sonne Leuchten ist ihr Kleid", zum anderen befragte Alfred Böhm Raffael Boriés zum Thema "Vergeben - Verzeihen"
Hier finden Sie die Links zu den Interviews.
8.12.2005
Neue CD-Angebote beim Sargos Verlag
Ab sofort kann eine Reihe neuer CD's über den Sargos Verlag bezogen werden.
Zum einen gibt es jetzt zu jedem Element der CD "Medial - Quell der Heilung" eine einzelne CD, zum anderen führen wir die neue CD von Andreas Krause "Evening Rise".
Ein spezielles Angebot, welches nur der Sargos Verlag so anbietet, ist das Medial-CD-Set, bestehend aus allen 6 CD's für nur 90,- Euro bzw. 150,- sFr.
Einzelheiten können Sie der
Seite für die CD's entnehmen.
28.10.2005
Vortrag im Rahmen der 8. Hospizwoche.
Raffael Boriés hat im Rahmen der 8. Hospizwoche Berlin am 28.10.2005 einen Vortrag zum Thema „Die spirituelle Dimension in der Sterbebegleitung auch über den Tod hinaus“ gehalten. Etwa 70 Zuhörer verfolgten den Vortrag im Rathaus Schöneberg. Auch nach dem Abschluß des Vortrages beantwortete Raffael Boriés noch ausführlich Fragen.

11.06.2003
Märchen "Der Pferdeprinz" von Raffael Boriés als Musiktheater
Nach mehrjähriger Arbeit hat der schweizer Komponist Fabian Müller sein Bühnenwerk "Der Pferdeprinz" nach dem gleichnamigen Märchen von Raffael Boriés vollendet. Erste Gespräche mit Opernhäusern für eine Uraufführung verliefen hoffnungsvoll. Ausführliche Informationen zum Komponisten und dem Werk sind unter www.swisscomposer.ch zu finden.